Die erfrischend andere Kampagne für Schmerzmittel

Aufgabe

Bristol-Myers Squibb SA ist ein global tätiges Pharmaunternehmen. Für den Schweizer Markt sucht das Unternehmen mittels Pitch eine Kreativagentur, die das Schmerzmittel Dafalgan Odis® effektiv und überraschend vermarktet. Denn der Schmerzmittelmarkt wird von mehreren grossen Pharmakonzernen bespielt. fachwerk setzt sich gegen die starken Mitbewerber durch und überzeugt mit einer frischen Kampagnenidee.

Idee

Wie hebt man sich in einem Markt ab, in dem viele Player mit ähnlichen Produkten präsent sind? Durch eine Kampagnenidee, die überrascht. Ein eingängiges Key-Visual kombiniert mit einem eingängigen Slogan ist die Lösung, die fachwerk präsentiert. Und mit der sie den Kunden für sich gewinnt. «Zeig dem Schmerz die Zunge» ist eingängig, einfach und schnell zu erfassen. Optisch und inhaltlich.

Agenturleistung

fachwerk zeichnet sich für die gesamte Kampagne inkl. Slogan und Key Visual verantwortlich und realisierte sämtliche Kommunikationsmittel (Plakate F12/F200, Hängekartons für Busse und Trams, Online Banner, Rail eBoards, Spots für Apotheken, Counter Display, Inserate, Poster). Am Anfang der ganzen kreativen Arbeit steht eine Marktanalyse und Marktforschung. Darauf aufbauend wird die Marke geschärft und die Leitidee entwickelt. Gestaltung und Kreation inklusive Model Scouting, Shooting und Retouchen gehören genau so zum Dienstleistungsangebot von fachwerk wie das Prüfen der Konformität mit Swissmedic. Neben der Kommunikation für die Konsumenten realisiert fachwerk auch die Umsetzung für die Ärztekommunikation.

E107CH18PR01347; Internally - only for use as reference material for work provided by fachwerk.

Ansprechperson

Planen Sie ein ähnliches Projekt oder haben Sie Fragen zu diesem Showcase? Dann wenden Sie sich bitte direkt an Nektarios Thanasis. Auf Ihre Kontaktaufnahme freuen wir uns!

Nektarios Thanasis

Creative Director

T +41 (0)41 799 44 40