Sandra Rohrer
Leiterin Finanzen & Personal

Sandra Rohrer
Leiterin Finanzen & Personal

Sandra Rohrer
Leiterin Finanzen & Personal

Sandra Rohrer
Leiterin Finanzen & Personal

Sandra Rohrer
Leiterin Finanzen & Personal

Sandra

Ein fachwerk ohne Sandra ist kein fachwerk. Sie ist seit dem Geburtsjahr vom fachwerk eine treue Begleiterin und Kritikerin zugleich. In den zentralen Bereichen HR und Finanzen hat sie die Agentur stark geprägt. fachwerk ist heute ein Unternehmen mit bezeichnenden ethischen Grundsätzen, geschlechtlicher Gleichstellung und einer höchst professionellen Finanzabteilung. Sandra hat das Leben im Griff und behält den Überblick. Im fachwerk wie auch im privaten Umfeld mit ihren zwei Kindern, einem grossen Garten, dem Haushalt und ihrem Mann. «Organisation ist das A und O» – und darin ist Sandra unschlagbar.

Nach einer erfolgreichen Lehre als kaufmännische Angestellte in der Finanzbranche verschlug es sie an verschiedene Stationen in der Agenturwelt. Sie war als Marketingsekretärin, Junior Projektleiterin und Projektleiterin tätig. Seit 2018 ist sie Leiterin Finanzen und Personal im fachwerk. Als wäre das nicht genug, hat sie in dieser Zeit eine Ausbildung an der Hochschule Luzern als Betriebsökonomin FH mit Fachrichtung Unternehmenskommunikation abgeschlossen.

Wenn sich Sandra nicht gerade ums Geschäft oder den Alltag kümmert, organisiert sie Familienferien, die sie oftmals mit ihrem eigenen Wohnwagen und ihrer Familie auf Reisen durch ganz Europa verbringt. 

Sprachen:
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Italienisch

E-Mail
T +41 41 799 44 42

XING

Ein fachwerk ohne Sandra ist kein fachwerk. Sie ist seit dem Geburtsjahr vom fachwerk eine treue Begleiterin und Kritikerin zugleich. In den zentralen Bereichen HR und Finanzen hat sie die Agentur stark geprägt. fachwerk ist heute ein Unternehmen mit bezeichnenden ethischen Grundsätzen, geschlechtlicher Gleichstellung und einer höchst professionellen Finanzabteilung. Sandra hat das Leben im Griff und behält den Überblick. Im fachwerk wie auch im privaten Umfeld mit ihren zwei Kindern, einem grossen Garten, dem Haushalt und ihrem Mann. «Organisation ist das A und O» – und darin ist Sandra unschlagbar.

Nach einer erfolgreichen Lehre als kaufmännische Angestellte in der Finanzbranche verschlug es sie an verschiedene Stationen in der Agenturwelt. Sie war als Marketingsekretärin, Junior Projektleiterin und Projektleiterin tätig. Seit 2018 ist sie Leiterin Finanzen und Personal im fachwerk. Als wäre das nicht genug, hat sie in dieser Zeit eine Ausbildung an der Hochschule Luzern als Betriebsökonomin FH mit Fachrichtung Unternehmenskommunikation abgeschlossen.

Wenn sich Sandra nicht gerade ums Geschäft oder den Alltag kümmert, organisiert sie Familienferien, die sie oftmals mit ihrem eigenen Wohnwagen und ihrer Familie auf Reisen durch ganz Europa verbringt. 

Sprachen:
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Italienisch

E-Mail
T +41 41 799 44 42

XING

Ein fachwerk ohne Sandra ist kein fachwerk. Sie ist seit dem Geburtsjahr vom fachwerk eine treue Begleiterin und Kritikerin zugleich. In den zentralen Bereichen HR und Finanzen hat sie die Agentur stark geprägt. fachwerk ist heute ein Unternehmen mit bezeichnenden ethischen Grundsätzen, geschlechtlicher Gleichstellung und einer höchst professionellen Finanzabteilung. Sandra hat das Leben im Griff und behält den Überblick. Im fachwerk wie auch im privaten Umfeld mit ihren zwei Kindern, einem grossen Garten, dem Haushalt und ihrem Mann. «Organisation ist das A und O» – und darin ist Sandra unschlagbar.

Nach einer erfolgreichen Lehre als kaufmännische Angestellte in der Finanzbranche verschlug es sie an verschiedene Stationen in der Agenturwelt. Sie war als Marketingsekretärin, Junior Projektleiterin und Projektleiterin tätig. Seit 2018 ist sie Leiterin Finanzen und Personal im fachwerk. Als wäre das nicht genug, hat sie in dieser Zeit eine Ausbildung an der Hochschule Luzern als Betriebsökonomin FH mit Fachrichtung Unternehmenskommunikation abgeschlossen.

Wenn sich Sandra nicht gerade ums Geschäft oder den Alltag kümmert, organisiert sie Familienferien, die sie oftmals mit ihrem eigenen Wohnwagen und ihrer Familie auf Reisen durch ganz Europa verbringt.

Sprachen:
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Italienisch

E-Mail
T +41 41 799 44 42

XING

Ein fachwerk ohne Sandra ist kein fachwerk. Sie ist seit dem Geburtsjahr des fachwerk eine treue Begleiterin und Kritikerin zugleich. In den zentralen Bereichen HR und Finanzen hat sie die Agentur stark geprägt. fachwerk ist heute ein Unternehmen mit bezeichnenden ethischen Grundsätzen, geschlechtlicher Gleichstellung und einer höchst professionellen Finanzabteilung. Sandra hat das Leben im Griff und behält den Überblick. Im fachwerk wie auch im privaten Umfeld mit ihren zwei Kindern, einem grossen Garten, dem Haushalt und ihrem Mann. «Organisation ist das A und O» – und darin ist Sandra unschlagbar.

Nach einer erfolgreichen Lehre als kaufmännische Angestellte in der Finanzbranche verschlug es sie an verschiedene Stationen in der Agenturwelt. Sie war als Marketingsekretärin, Junior Projektleiterin und Projektleiterin tätig. Seit 2018 ist sie Leiterin Finanzen und Personal im fachwerk. Als wäre das nicht genug, hat sie in dieser Zeit eine Ausbildung an der Hochschule Luzern als Betriebsökonomin FH mit Fachrichtung Unternehmenskommunikation abgeschlossen.

Wenn sich Sandra nicht gerade ums Geschäft oder den Alltag kümmert, organisiert sie Familienferien, die sie oftmals mit ihrem eigenen Wohnwagen und ihrer Familie auf Reisen durch ganz Europa verbringt.

Sprachen:
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Italienisch

E-Mail
T +41 41 799 44 42

XING

Ein fachwerk ohne Sandra ist kein fachwerk. Sie ist seit dem Geburtsjahr des fachwerk eine treue Begleiterin und Kritikerin zugleich. In den zentralen Bereichen HR und Finanzen hat sie die Agentur stark geprägt. fachwerk ist heute ein Unternehmen mit bezeichnenden ethischen Grundsätzen, geschlechtlicher Gleichstellung und einer höchst professionellen Finanzabteilung. Sandra hat das Leben im Griff und behält den Überblick. Im fachwerk wie auch im privaten Umfeld mit ihren zwei Kindern, einem grossen Garten, dem Haushalt und ihrem Mann. «Organisation ist das A und O» – und darin ist Sandra unschlagbar.

Nach einer erfolgreichen Lehre als kaufmännische Angestellte in der Finanzbranche verschlug es sie an verschiedene Stationen in der Agenturwelt. Sie war als Marketingsekretärin, Junior Projektleiterin und Projektleiterin tätig. Seit 2018 ist sie Leiterin Finanzen und Personal im fachwerk. Als wäre das nicht genug, hat sie in dieser Zeit eine Ausbildung an der Hochschule Luzern als Betriebsökonomin FH mit Fachrichtung Unternehmenskommunikation abgeschlossen.

Wenn sich Sandra nicht gerade ums Geschäft oder den Alltag kümmert, organisiert sie Familienferien, die sie oftmals mit ihrem eigenen Wohnwagen und ihrer Familie auf Reisen durch ganz Europa verbringt.

Sprachen:
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Italienisch

E-Mail
T +41 41 799 44 42

XING

fachwerk Kommunikation AG . Wassergrabe 6 . 6210 Sursee          T +41 41 799 44 44          info@fachwerkag.ch          Impressum          Datenschutz          AGB

fachwerk Kommunikation AG
Wassergrabe 6 . 6210 Sursee
T +41 41 799 44 44 . info@fachwerkag.ch
Impressum . Datenschutz . AGB

fachwerk Kommunikation AG
Wassergrabe 6 . 6210 Sursee
T +41 41 799 44 44 . info@fachwerkag.ch
Impressum . Datenschutz . AGB

fachwerk Kommunikation AG
Wassergrabe 6 . 6210 Sursee
T +41 41 799 44 44 . info@fachwerkag.ch
Impressum . Datenschutz . AGB

fachwerk Kommunikation AG
Wassergrabe 6 . 6210 Sursee
T +41 41 799 44 44 . info@fachwerkag.ch
Impressum . Datenschutz . AGB